Hauptamtliche Mitarbeiter

„Es gibt kaum ein beglückenderes Gefühl als zu spüren, dass man für andere Menschen etwas sein kann.“ – Dietrich Bonhoeffer

 

Mein Name ist Susanne Barthel. Seit Februar 2014 bin ich als neue Leiterin des im ZaP Mehr-generationenhaus in Puchheim. Ich bin Sozial-pädagogin, verheiratet und habe 2 erwachsene Söhne.
D
as Thema Ehrenamt und Teamarbeit zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben. So kenne ich aus eigener Erfahrung beide Seiten der Ehrenamtlichkeit, die des ehrenamtlich Tätigen und die des mit den Ehrenamtlichen Arbeitenden. Dass es hierbei zu Win-win Situationen für alle Beteiligten kommt, halte ich für eine notwendige und in der Umsetzung spannende Aufgabe.
Meine Vision ist es die Rahmenbedingungen im ZaP so zu gestalten, dass sich Menschen mit Freude und Kompetenz engagieren können. Es soll möglich sein, verantwortlich mit zu gestalten und eigene innovative Ideen und Projekte einzubringen. Ich freue mich auf viele bereichernde Begegnungen mit Menschen aus verschiedenen Generationen und Nationen und bin schon gespannt, was sich noch alles im ZaP entwickeln wird.


Ina Mirikian
Mein Name ist Ina Mirikian. Ich bin 25 Jahre alt und studiere Soziale Arbeit im 8. Semester an der Katholischen Stiftungsfachhochschule in München. Seit April 2016 habe ich einen Minijob zur Unterstützung  der Verwaltung im ZaP. Die Verwaltungsstelle ist für mich die perfekte Mischung aus  Dingen die ich gerne mache. Die Arbeit und der Kontakt mit den unterschiedlichsten Menschen macht mir große Freude.